Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 162

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 744
Saar Report
Sie sind hier: Start

Neueste Artikel

SaarReport Specials

Interview mit den Ministerpräsidenten Beck und Peter Müller

Interview mit Ministerpräsident Roland Koch zum Ball des Weines 2009

Bob Dylan Konzert in der Saarlandhalle

Verleihung des Steiger Award in Bochum. Interviews mit Veronika Ferres, Bob Geldof, Davis Frost, Maximilian Schell und Roman Herzog.

Interview mit José Carreras

Interview mit Prof. Leonardy

Interview mit Bettina Gräfin Bernadotte

Interview mit dem SPD-Vorsitzenden Franz Müntefering

Interview mit Wendelin und Brigitte von Boch

Interview mit Regisseur Volker Schlöndorff

Interview mit Walter Sittler

Interview mit Bundespräsident Host Köhler

Interview mit Wendelin von Boch

Interview mit DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger

Interview mit Oskar Lafontaine

Interview mit Karl Kardinal Lehmann

Interview mit dem luxemburgischen Arbeits- und Sozialminister Francois Biltgen

Interview mit dem regierenden Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit

Interview mit Bundesminister Sigmar Gabriel

Interview mit dem dänischen Botschafter Carsten Sondergaard

Interview mit Peter Maffay

Interview mit Andy Borg

Interview mit Ministerpräsident Kurt Beck zum Rheinland-Pfalz Tag 2008

Interview mit dem rheinl.-pfälzischen Wirtschaftsminister Hendrik Hering

Interview mit Wirtschaftsminister Rippel

Interview mit Ministerpräsident Kurt Beck

Interview mit Dr. Richard Weber

Interview mit Peter Millowitsch

Interview mit Prof. Dr. Bernhard Vogel

Interview mit Deborah Sasson

Interview mit Dr. Norbert Blüm

Interview mit Reinhard Klimmt

Interview mit "Maddin" Schneider

Interview mit ESA Astronaut Thomas Reiter

Interview mit Jan Hofer

Interview, mit Christoph Hartmann / FDP

Interview mit Jacques Berndorf

Interview mit Werner Zimmer

Interview mit Ministerpräsident Peter Müller

Interview mit Finanzminister Peter Jakoby

25.01.2008

Über "Schneggeschägger", Humor und " Zuggaschneckscher"

Interview mit "Maddin" Schneider

Er gibt sich gern als Womanizer und als "Schneggeschägger" (Schneckenchecker).
Zum Auftakt seiner großen Deutschlandtournee gab Comedian-Star "Maddin" Schneider unserem Magazin ein exklusives Interview über sein neuestes Bühnenprogramm, Musik, seine Grundeinstellung zu Beziehungen und natürlich über "Zuggaschneckscher".

Dieter J. Maier:

Hallo Maddin...

Maddin:

Hallösche....

Dieter J. Maier:

Sie stammen aus Burgholzhausen. Wie muss man sich den diesen Ort vorstellen?

Maddin:

Burgholzhausen? Ja, Burgholzhausen liegt zwischen Köppen und Obererlenbach. Das ist jetzt keine Metropole wie Mannheim oder Berlin, aber es wohnen auch Leut da und die fühlen sich da, glaube ich, auch sehr wohl.
Es gilbt `nen Männergesangsverein und `ne Bäckerei, also alles was man so braucht zum Leben. Es gibt da aber jetzt nicht so viele Kinos wie in Mannheim, aber auch die Leut sind nett und sprechen so ähnlich, also hören sich so ähnlich an, wie ich.

Dieter J. Maier:

Sie gelten als schüchtern.

Mardin:

Ja, ich bin schon sehr schüchtern. Also früher war ich so schüchtern, da konnte ich auch Mädchen nur Briefe schreiben. Ich konnte gar nicht direkt die Mädchen ansprechen. Ich hab immer nur Briefe geschrieben, bündelweise Briefe, die dann alle meistens wieder zurückkamen. Aber heut kann ich eine Frau schon mal ansprechen, da klappt das schon manchmal.

Dieter J. Maier:

Wie würden sie sich in einer Kontaktanzeige anpreisen?


Maddie:

Leidenschaftlich vor allem, bis hemmungslos, aber auch sehr romantisch.


Dieter J. Maier:

Wer hat eigentlich Ihre komische Art entdeckt?


Maddin:

Och, da hat jetzt niemand so ein Patent drauf. Das war jetzt nicht so wie bei Christoph Kolumbus, der Amerika entdeckt hat. Ich hab irgendwann raus gefunden, dass ich die Leut zum Lachen bringen kann. Das haben viele mal gesehen oder entdeckt, ich hab das schon in der Schule gemacht. Wie gesagt, ich war ja eigentlich sehr schüchtern, aber Blödsinn hab ich damals schon gemacht.


Dieter J. Maier:

Wussten Sie bei der Improvisations-Show " Schillerstrasse" wirklich vorher nicht, um was es im Einzelnen geht?


Maddin:

Ja ja, wir wussten wirklich nicht, was die uns jetzt sagen, sonst wär es ja für uns selber ja auch langweilig. Das ist doch das Spannende auch für uns. Gut, wir wissen jetzt, heute geht es um Weihnachten oder um Ostern, aber mehr wissen wir auch nicht.


Dieter J. Maier:

Was würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen?


Maddin:

Auf dem Inselchen außer mir und einem " Zuggaschnecksche"? Na gut, im Winter vielleicht eine Sauna und für den Sommer Eiskaffee. Ich geh gern in die Sauna, ich schwitz alt so gern.... in meinem Bademantel.


Dieter J. Maier:

Woher kommen Ihre Inspirationen, zum Beispiel für Ihr neuestes Programm " Arriwidätschi"?


Maddin:

Man wird inspiriert von den Menschen, die da vorne sitzen...


Dieter J. Maier:

Mit wem spielen Sie am Liebsten zusammen?


Maddi:

Was für mich natürlich am Schönsten ist, auch als Mann und für die Arbeit, ist wenn die Annette Frier dabei ist.


Dieter J. Maier:

Maddin, vielen Dank für das Gespräch.

Fotogalerie

Klicken Sie auf eins der Bilder um die größere Ansicht zu sehen.

Quelle:
Dieter J. Maier

zurück >

Unsere Partner

Werbung