Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 162

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 744
Saar Report
Sie sind hier: Start

Neueste Artikel

SaarReport Specials

Interview mit den Ministerpräsidenten Beck und Peter Müller

Interview mit Ministerpräsident Roland Koch zum Ball des Weines 2009

Bob Dylan Konzert in der Saarlandhalle

Verleihung des Steiger Award in Bochum. Interviews mit Veronika Ferres, Bob Geldof, Davis Frost, Maximilian Schell und Roman Herzog.

Interview mit José Carreras

Interview mit Prof. Leonardy

Interview mit Bettina Gräfin Bernadotte

Interview mit dem SPD-Vorsitzenden Franz Müntefering

Interview mit Wendelin und Brigitte von Boch

Interview mit Regisseur Volker Schlöndorff

Interview mit Walter Sittler

Interview mit Bundespräsident Host Köhler

Interview mit Wendelin von Boch

Interview mit DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger

Interview mit Oskar Lafontaine

Interview mit Karl Kardinal Lehmann

Interview mit dem luxemburgischen Arbeits- und Sozialminister Francois Biltgen

Interview mit dem regierenden Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit

Interview mit Bundesminister Sigmar Gabriel

Interview mit dem dänischen Botschafter Carsten Sondergaard

Interview mit Peter Maffay

Interview mit Andy Borg

Interview mit Ministerpräsident Kurt Beck zum Rheinland-Pfalz Tag 2008

Interview mit dem rheinl.-pfälzischen Wirtschaftsminister Hendrik Hering

Interview mit Wirtschaftsminister Rippel

Interview mit Ministerpräsident Kurt Beck

Interview mit Dr. Richard Weber

Interview mit Peter Millowitsch

Interview mit Prof. Dr. Bernhard Vogel

Interview mit Deborah Sasson

Interview mit Dr. Norbert Blüm

Interview mit Reinhard Klimmt

Interview mit "Maddin" Schneider

Interview mit ESA Astronaut Thomas Reiter

Interview mit Jan Hofer

Interview, mit Christoph Hartmann / FDP

Interview mit Jacques Berndorf

Interview mit Werner Zimmer

Interview mit Ministerpräsident Peter Müller

Interview mit Finanzminister Peter Jakoby

17.07.2008

Edle Brautradition in Geschichte und Gegenwart - Teil 3

Die Geschichte der Karlsberg-Brauerei

Dr. Richard Weber

Foto: Karlsberg Brauerei

Nach dem verheerenden zweiten Weltkrieg erholte sich die Karlsberg-Brauerei relativ rasch von den Kriegsschäden, unter anderem, weil das Saarland unmittelbar nach Kriegsende an Frankreich angeschlossen wurde und der Karlsberg-Brauerei damit zügig neue Vertriebswege öffnete. 1957 braute die Karlsberg-Brauerei erstmals das bekannte "Feingold-Pils", das in den goldenen 60 Jahren regelrechten Kultstatus genoss.
Die Stars des damaligen Unterhaltungsfernsehens wie Peter Frankenfeld, Lou van Burg, Walter Giller, aber auch Weltstar Curd Jürgens stellten sich unter dem Motto: "Feingold-Pils, ganz mein Geschmack" gerne für Werbespots mit der Karlsberg-Brauerei zur Verfügung. Ab 1962 versorgten eigene Karlsberg Vertriebsniederlassungen und Fahrverkäufe neben dem Saarland auch die Pfalz und Teile von Hessen, schließlich auch Bayern und Teile von Nordrhein-Westfalen. Mit weiteren Erfolgsmarken ebnete sich das Unternehmen den Weg an die Spitze und führte 1968 als eine der ersten Brauereien das EDV-System ein, welches die enorme Verwaltungsarbeit erheblich erleichterte. 1974 überwand" Karlsberg" erstmals die 1 Million Hektoliter-Grenze, als erste Brauerei auf dem deutschen öffentlichen Biermarkt. Das waren natürlich enorme Erfolge und einer der besten Anlässe, den offiziellen 100.Geburtstag der Karlsberg-Brauerei noch größer und festlicher als geplant zu feiern. Um den eigentliche Tag der Firmengründung, den 28 Mai, bewegten sich 1978 eine ganze Reihe festlicher Anlässe, die mit dem Jubiläum in Zusammenhang standen und mit der Einweihung des Chrisian Weber-Brunnens in Altstadt und dem Karlsberg-Fest auf dem Homburger Enkler-Platz ihren Höhepunkt fanden. An diesem Ehrentag dankte die Unternehmensleitung besonders ihrem geschäftsführenden Gesellschafter Dr.Paul Weber für das vielfältige Engagement in vielen Gremien des öffentlichen wirtschaftlichen und kulturellen Lebens, aber auch für seine enormen Leistungen innerhalb des Unternehmens, welches unter seiner Leitung einen so erstaunlichen Aufschwung seit Kriegsende erlebt hatte. Für seine großen Verdienste wurde wurde Dr. Paul Weber bereits 1977 mit dem Bundesverdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.
Doch trotz aller Erfolge blieb Dr.Paul Weber zeitlebens ein offener, volksnaher und bescheidener Mensch, dem der persönliche Kontakt mit seinen Mitarbeitern, aber auch mit den Homburger Bürgern besonders am Herzen lag. Unter der neuen Firmenleitung seines Sohnes Dr.Richard Weber ging die Karlsberg-Brauerei in den 1980er Jahren wieder auf Erfolgskurs. 1991 besinnt sich das Unternehmen auf seine adeligen Ursprünge: Das Profil des Herzogs Karl August thront seither auf dem Firmenlogo. 1994 stirbt Dr. Paul Weber im Alter von 78 Jahren. Mit seinem Tod ging ebenso wie bei seinem Großvater Christian Weber eine Firmenära zu Ende und am Paul Weber-Haus in der Homburger Eisenbahnstraße standen die Fahnen auf Halbmast.Doch trotz aller Trauer um den ehemaligen Firmenchef mussten neue Organisationsstrukturen geschaffen werden. Das Dienstleistungssegment wird in den Folgejahren durch den Gastronomiezulieferer Südwest-Getränke Plus GmbH und die Gründung der Karlsberg Logistig GmbH (1999) ausgebaut. In der Vorbereitung einer internationalen Partnerschaft wird 2002 die gesellschaftliche Umstrukturierung der Karlsberg-Brauerei in drei Dachgesellschaften als Fundament durchgeführt. Außerdem wird die Distribution des Biersegments im Karlsberg-Vebund im nationalen- und internationalen Bereich erweitert. Am 28 Mai 2008 feierte das Unternehmen sein 130 jähriges Firmenjubiläum und ist auch im internationalen Vergleich mit seinem Geschäftsführer Dr. Richard Weber und dem hohen Engagement seiner Mitarbeiter weiter auf Erfolgskurs.

Quelle:
Dieter J. Maier

zurück >

Unsere Partner

Werbung