Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 162

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 744
Saar Report
Sie sind hier: Start

Neueste Artikel

SaarReport Specials

Interview mit den Ministerpräsidenten Beck und Peter Müller

Interview mit Ministerpräsident Roland Koch zum Ball des Weines 2009

Bob Dylan Konzert in der Saarlandhalle

Verleihung des Steiger Award in Bochum. Interviews mit Veronika Ferres, Bob Geldof, Davis Frost, Maximilian Schell und Roman Herzog.

Interview mit José Carreras

Interview mit Prof. Leonardy

Interview mit Bettina Gräfin Bernadotte

Interview mit dem SPD-Vorsitzenden Franz Müntefering

Interview mit Wendelin und Brigitte von Boch

Interview mit Regisseur Volker Schlöndorff

Interview mit Walter Sittler

Interview mit Bundespräsident Host Köhler

Interview mit Wendelin von Boch

Interview mit DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger

Interview mit Oskar Lafontaine

Interview mit Karl Kardinal Lehmann

Interview mit dem luxemburgischen Arbeits- und Sozialminister Francois Biltgen

Interview mit dem regierenden Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit

Interview mit Bundesminister Sigmar Gabriel

Interview mit dem dänischen Botschafter Carsten Sondergaard

Interview mit Peter Maffay

Interview mit Andy Borg

Interview mit Ministerpräsident Kurt Beck zum Rheinland-Pfalz Tag 2008

Interview mit dem rheinl.-pfälzischen Wirtschaftsminister Hendrik Hering

Interview mit Wirtschaftsminister Rippel

Interview mit Ministerpräsident Kurt Beck

Interview mit Dr. Richard Weber

Interview mit Peter Millowitsch

Interview mit Prof. Dr. Bernhard Vogel

Interview mit Deborah Sasson

Interview mit Dr. Norbert Blüm

Interview mit Reinhard Klimmt

Interview mit "Maddin" Schneider

Interview mit ESA Astronaut Thomas Reiter

Interview mit Jan Hofer

Interview, mit Christoph Hartmann / FDP

Interview mit Jacques Berndorf

Interview mit Werner Zimmer

Interview mit Ministerpräsident Peter Müller

Interview mit Finanzminister Peter Jakoby

23.05.2008

Rosa und gelbe Postkarte mit Tarifinformation zum Stromanschluss

Verbraucherzentrale warnt vor unüberlegtem Vertragsabschluss

Zuerst in Rheinland-Pfalz, nun auch im Saarland tauchen verstärkt in Briefkästen auf: Rosarote und gelbe Postkarten mit „wichtigen Tarifinformationen“ zum Stromanschluss beim Versorgerwechsel. Sie kommen von einer ESD Energie Service Deutschland AG aus Frankfurt/Main und ist persönlich adressiert. Auf der Karte wird man darum gebeten, eine 0800-Nummer anzurufen und die Stromrechnung bereit zu halten. Viele halten die Karte für eine wichtige Mitteilung ihres ortsansässigen Stromversorgers und rufen an. Im Telefongespräch stellt sich aber heraus, dass es um ein Angebot zum Stromversorgerwechsel geht.

„Problematisch ist die Vorgehensweise“, meint Hans Weinreuter, Energieexperte der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz, „denn man versucht, die Anrufer direkt am Telefon in einen neuen Stromversorgungsvertrag zu drängen. Die dortige Verbraucherzentrale hat selbst Anrufe gestartet und dabei erfahren, dass in bestimmten Fällen die Firma ESD behauptet, selbst der Stromanbieter zu sein, mit dem ein Vertrag zustande komme. Man ist jedoch nicht bereit, Unterlagen über Preise und vertragliche Bedingungen zuzuschicken“, so Weinreuter. Der Vertrag soll telefonisch geschlossen werden. Anschließend wird nur noch eine Auftragsbestätigung zugeschickt.
Auch über den Internetauftritt der Firma ESD ist nicht viel zu erfahren. Eines aber scheint offensichtlich zu sein: Mit dem Trick „Bitte rufen Sie uns an“ kann sich die Firma unerlaubte und unerwünschte Anrufe bei den Verbrauchern sparen und trotzdem entsprechendes Interesse wecken, indem sie auf das Missverständnis setzt, es handele sich um eine Mitteilung des örtlichen Stromversorgers. Deshalb empfiehlt Weinreuter, die Postkarten besser gleich in den Papierkorb zu werfen.
Vor einem Stromversorgerwechsel sollte man ausführlich und in Ruhe Preise und Vertragsbedingungen verschiedener Anbieter vergleichen und sich dann für einen gezielten Wechsel entscheiden, rät die Verbraucherzentrale.

Fast identisch ist eine Mitteilung auf einer gelben Karte mit „wichtigen Tarifinformationen zum Festnetzanschluss“. Absender ist die TSD Telecom Service Deutschland aus Offenburg. Wer die Nummer auf dieser Karte anruft, erhält ein Angebot über den Wechsel des Telefonanbieters oder einen sogenannten Preselection-Vertrag für´s Telefon, so die Erfahrung der Verbraucherzentrale.
Wer sich vor dem Wechsel des Stromversorgers oder der Telefongesellschaft unabhängig informieren will, kann sich an die Verbraucherzentrale wenden.
Wer Fragen zu Stromtarifen oder zum Wechsel des Stromversorgers hat, kann sich an die Fachleute der Verbraucherzentrale wenden.

Quelle:
Verbraucherzentrale des Saarlandes e. V.

Details zeigen / verstecken

zurück >

Unsere Partner

Werbung