Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 162

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 744
Saar Report
Sie sind hier: Start

Neueste Artikel

SaarReport Specials

Interview mit den Ministerpräsidenten Beck und Peter Müller

Interview mit Ministerpräsident Roland Koch zum Ball des Weines 2009

Bob Dylan Konzert in der Saarlandhalle

Verleihung des Steiger Award in Bochum. Interviews mit Veronika Ferres, Bob Geldof, Davis Frost, Maximilian Schell und Roman Herzog.

Interview mit José Carreras

Interview mit Prof. Leonardy

Interview mit Bettina Gräfin Bernadotte

Interview mit dem SPD-Vorsitzenden Franz Müntefering

Interview mit Wendelin und Brigitte von Boch

Interview mit Regisseur Volker Schlöndorff

Interview mit Walter Sittler

Interview mit Bundespräsident Host Köhler

Interview mit Wendelin von Boch

Interview mit DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger

Interview mit Oskar Lafontaine

Interview mit Karl Kardinal Lehmann

Interview mit dem luxemburgischen Arbeits- und Sozialminister Francois Biltgen

Interview mit dem regierenden Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit

Interview mit Bundesminister Sigmar Gabriel

Interview mit dem dänischen Botschafter Carsten Sondergaard

Interview mit Peter Maffay

Interview mit Andy Borg

Interview mit Ministerpräsident Kurt Beck zum Rheinland-Pfalz Tag 2008

Interview mit dem rheinl.-pfälzischen Wirtschaftsminister Hendrik Hering

Interview mit Wirtschaftsminister Rippel

Interview mit Ministerpräsident Kurt Beck

Interview mit Dr. Richard Weber

Interview mit Peter Millowitsch

Interview mit Prof. Dr. Bernhard Vogel

Interview mit Deborah Sasson

Interview mit Dr. Norbert Blüm

Interview mit Reinhard Klimmt

Interview mit "Maddin" Schneider

Interview mit ESA Astronaut Thomas Reiter

Interview mit Jan Hofer

Interview, mit Christoph Hartmann / FDP

Interview mit Jacques Berndorf

Interview mit Werner Zimmer

Interview mit Ministerpräsident Peter Müller

Interview mit Finanzminister Peter Jakoby

07.05.2009

26. Rheinland-Pfalz-Tag in Bad Kreuznach

Rheinland-Pfalz feiert an geschichtsträchtigem Ort

Foto: Dieter J. Maier

„Dort, wo sich Konrad Adenauer und Charles de Gaulle 1958 zu einem deutsch-französischen Friedensgipfel trafen und den Grundstein für eine nachhaltige Freundschaft beider Nationen legten, wird der Mittelpunkt des diesjährigen Rheinland-Pfalz-Tages sein“, sagte Ministerpräsident Kurt Beck. Er stellte in Mainz gemeinsam mit Oberbürgermeister Andreas Ludwig das Programm für das Landesfest vom 3. bis 5. Juli 2009 vor. Der 26. Rheinland-Pfalz-Tag werde in einer geschichtsträchtigen Kurstadt, mitten in Rheinland-Pfalz gefeiert. „Bad Kreuznach ist gut zu erreichen und mit dem ‚Kreuznacher Jahrmarkt’, dem größten Volksfest zwischen Rhein und Mosel, veranstaltungserprobt. Wir rechnen mit 300.000 Besucherinnen und Besuchern“, so der Ministerpräsident. Den Organisatoren von Stadt und Land sei es gelungen, die Veranstaltungsinfrastruktur hervorragend in die attraktiven Gegebenheiten vor Ort einzupassen.

„Wir freuen uns auf den Rheinland-Pfalz-Tag und wollen im Herzen der Stadt zwischen Kurinsel, Schlosspark und historischer Altstadt mit unseren Gästen ein schönes Fest feiern“, ergänzte Oberbürgermeister Andreas Ludwig. Dadurch würde sich den Besucherinnen und Besucher die schöne Kulisse der Kurstadt am besten erschließen.

Bad Kreuznach und seine Bürgerinnen und Bürger hätten sich hervorragend vorbereitet und würden alles daran setzen, gute Gastgeber für das Landesfest zu sein. „Wir wollen die damit verbundene Eigenwerbung und die nachhaltig positiven Folgen für den Fremdenverkehr und die Stadtentwicklung nutzen“, sagte Ludwig.

„Der Rheinland-Pfalz-Tag ist das große Landesfest, das zeigt, was Rheinland-Pfalz ausmacht. Die Städte und Landkreise präsentieren sich ebenso wie die rheinland-pfälzischen Medien, die ehrenamtlichen Organisationen, die Landesämter und –anstalten, die Landesregierung und der Landtag, die deutschen und amerikanischen Streitkräfte oder die Sicherheits- und Hilfsorganisationen“, sagte Ministerpräsident Beck. Der Rheinland-Pfalz-Tag habe feste Bestandteile wie Bühnen, Infostände und den großen Festzug am Sonntag. Aber es kämen auch immer neue Elemente dazu, die mit den Gegebenheiten in der jeweiligen Ausrichterstadt zusammenhängen. In Bad Kreuznach werde es erstmals einen „Gesundheitspark“ geben, wo sich Gäste über Anwendungen informieren und sie gleich ausprobieren können. Vor allem aber präsentiere sich der Schlosspark als Geheimtipp mit der lokalen Bühne und drei Museen sowie dem Sportfest des Landessportbundes als Anziehungspunkt in städtischer Regie. Bigbandfestival, Museumsfest mit Römern und Ausstellung zur Augsburger Puppenkiste sowie ein Comedy-Abend seien nur einige Höhepunkte im reizvollen Ambiente des Schloßparks.

Ministerpräsident Beck würdigte schon jetzt das Engagement der vielen Mitwirkenden am Rheinland-Pfalz-Tag, ohne die ein solches Fest nicht „gestemmt werden“ könnte. Sein Dank gelte aber auch den Sponsoren und Partnern des Rheinland-Pfalz-Tages, ohne die die Veranstaltung in dieser Form nicht möglich wäre. „Super laufen“ werde nach Meinung von Ministerpräsident Beck auch der Festzug am Sonntag, der mit 137 Beiträgen und rund 4.000 Teilnehmern rekordverdächtig sei.

Der letzte Rheinland-Pfalz-Tag 2008 fand in Bad Neuenahr-Ahrweiler statt. Im nächsten Jahr ist der Rheinland-Pfalz-Tag vom 11. bis 13. Juni 2010 zu Gast in Neustadt.

Quelle:
STAATSKANZLEI RHEINLAND PFALZ

Details zeigen / verstecken

zurück >

Unsere Partner

Werbung