Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 162

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 744
Saar Report
Sie sind hier: Start

Neueste Artikel

SaarReport Specials

Interview mit den Ministerpräsidenten Beck und Peter Müller

Interview mit Ministerpräsident Roland Koch zum Ball des Weines 2009

Bob Dylan Konzert in der Saarlandhalle

Verleihung des Steiger Award in Bochum. Interviews mit Veronika Ferres, Bob Geldof, Davis Frost, Maximilian Schell und Roman Herzog.

Interview mit José Carreras

Interview mit Prof. Leonardy

Interview mit Bettina Gräfin Bernadotte

Interview mit dem SPD-Vorsitzenden Franz Müntefering

Interview mit Wendelin und Brigitte von Boch

Interview mit Regisseur Volker Schlöndorff

Interview mit Walter Sittler

Interview mit Bundespräsident Host Köhler

Interview mit Wendelin von Boch

Interview mit DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger

Interview mit Oskar Lafontaine

Interview mit Karl Kardinal Lehmann

Interview mit dem luxemburgischen Arbeits- und Sozialminister Francois Biltgen

Interview mit dem regierenden Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit

Interview mit Bundesminister Sigmar Gabriel

Interview mit dem dänischen Botschafter Carsten Sondergaard

Interview mit Peter Maffay

Interview mit Andy Borg

Interview mit Ministerpräsident Kurt Beck zum Rheinland-Pfalz Tag 2008

Interview mit dem rheinl.-pfälzischen Wirtschaftsminister Hendrik Hering

Interview mit Wirtschaftsminister Rippel

Interview mit Ministerpräsident Kurt Beck

Interview mit Dr. Richard Weber

Interview mit Peter Millowitsch

Interview mit Prof. Dr. Bernhard Vogel

Interview mit Deborah Sasson

Interview mit Dr. Norbert Blüm

Interview mit Reinhard Klimmt

Interview mit "Maddin" Schneider

Interview mit ESA Astronaut Thomas Reiter

Interview mit Jan Hofer

Interview, mit Christoph Hartmann / FDP

Interview mit Jacques Berndorf

Interview mit Werner Zimmer

Interview mit Ministerpräsident Peter Müller

Interview mit Finanzminister Peter Jakoby

11.03.2009

Thema "Fenster-Erneuerung" weckt außerordentliches Interesse

Auf erfreulich große Resonanz ist kürzlich ein Vortrag der Verbraucherzentrale während der Umweltmesse in Saarbrücken gestoßen. Der Architekt Reinhard Maria Schneeweiß referierte als Energieberater der Verbraucherzentrale über das Thema "Fenster-Erneuerung - Folgeschäden vermeiden". Schneeweiß erläuterte, dass die Dämmwirkung des Glases nicht mit der Dämmwirkung des Fensters als Ganzes gleichzusetzen ist.

Dabei ging er zunächst auf die verschiedenen Angebote am Markt ein: Zwei- und Drei-Scheiben-Wärmeschutzverglasung mit unterschiedlichen Edelgasfüllungen, Einfluss der Rahmen-Materialen Holz, Aluminium, Kunststoff auf den Wärmedurchgangskoeffizienten. Auch der mögliche Aufbau des Glasrand-Verbundes hat erheblichen Einfluss auf den Wärmedämm-Effekt neuer Fenster. In vielen Fällen wünschen Häuslebauer aus ästhetischen Gründen Fenster mit Sprossen, die allerdings die Dämmwirkung des Fensters wesentlich verschlechtern können. Schneeweiß verglich in diesem Zusammenhang die wärmetechnischen Auswirkungen mehrerer Alternativen der optischen Gestaltung.
 
Neben den Ausführungen über die Auswahl energieeffizienter Fenster, widmete der Energieberater der Verbraucherzentrale sich ausführlich den Hinweisen zum sachgerechten Einbau neuer Fenster. Dabei legte Schneeweiß besonderen Wert auf die Situation Betroffener, die ihr Haus peu a peu sanieren wollen. Aus seiner Beratungstätigkeit bei der Verbraucherzentrale sind dem Fachmann immer wieder ähnliche Situationen bekannt: Zuerst sollen die Fenster erneuert werden, später - evtl. erst mehrere Jahre im Nachhinein - steht die weitere Sanierung der Fassade an. Für solche Sanierungsvorhaben empfiehlt der Energieberater, die Fenster außenbündig an der alten Fassade anzubringen und den Zeitraum zwischen Fenstersanierung und Wärmedämmung möglichst kurz zu halten. Nur so kann bei der weitergehenden Sanierung auf Dauer eine optimale Wärmedämmung erzielt werden.
 
Aktuell kann auch die Fenstererneuerung als Einzelmaßnahme im CO2-Sanierungsprogramm in Höhe von 5 % der Investitionskosten bezuschusst werden. Hierfür müssen allerdings besondere Anforderungen erfüllt werden.
 
Tipps und Hinweise zur Auswahl neuer Fenster sowohl beim Neubau als auch bei der Gebäudesanierung geben die Energieberater der Verbraucherzentrale auch in Einzelgesprächen. Über den wärmetechnisch empfehlenswerten Einbau sollten die Bauherren sich auf jeden Fall vor einem Vertragsabschluß mit einem Handwerker bei den Fachleuten von der Verbraucherzentrale informieren. Bei solchen Beratungen werden darüber hinaus die Förderprogramme angesprochen, damit niemand etwas verschenkt.

Für eine persönliche Beratung in einer der 13 Beratungsstellen im Saarland ist eine Anmeldung erforderlich. In Saarbrücken finden die Beratungen bei der Verbraucherzentrale im sich Haus der Beratung, Trierer Straße 22, statt. Anmeldung unter 0681 / 500 89 - 15 oder (-0), in Dillingen, Merziger Str. 46, Tel.: 06831 97 65 65, in Merzig, Bahnhofstr. 1, Tel.: 06861 5444.

Quelle:
Verbraucherzentrale Saarland

Details zeigen / verstecken

zurück >

Unsere Partner

Werbung