Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 162

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 744
Saar Report
Sie sind hier: Start

Neueste Artikel

SaarReport Specials

Interview mit den Ministerpräsidenten Beck und Peter Müller

Interview mit Ministerpräsident Roland Koch zum Ball des Weines 2009

Bob Dylan Konzert in der Saarlandhalle

Verleihung des Steiger Award in Bochum. Interviews mit Veronika Ferres, Bob Geldof, Davis Frost, Maximilian Schell und Roman Herzog.

Interview mit José Carreras

Interview mit Prof. Leonardy

Interview mit Bettina Gräfin Bernadotte

Interview mit dem SPD-Vorsitzenden Franz Müntefering

Interview mit Wendelin und Brigitte von Boch

Interview mit Regisseur Volker Schlöndorff

Interview mit Walter Sittler

Interview mit Bundespräsident Host Köhler

Interview mit Wendelin von Boch

Interview mit DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger

Interview mit Oskar Lafontaine

Interview mit Karl Kardinal Lehmann

Interview mit dem luxemburgischen Arbeits- und Sozialminister Francois Biltgen

Interview mit dem regierenden Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit

Interview mit Bundesminister Sigmar Gabriel

Interview mit dem dänischen Botschafter Carsten Sondergaard

Interview mit Peter Maffay

Interview mit Andy Borg

Interview mit Ministerpräsident Kurt Beck zum Rheinland-Pfalz Tag 2008

Interview mit dem rheinl.-pfälzischen Wirtschaftsminister Hendrik Hering

Interview mit Wirtschaftsminister Rippel

Interview mit Ministerpräsident Kurt Beck

Interview mit Dr. Richard Weber

Interview mit Peter Millowitsch

Interview mit Prof. Dr. Bernhard Vogel

Interview mit Deborah Sasson

Interview mit Dr. Norbert Blüm

Interview mit Reinhard Klimmt

Interview mit "Maddin" Schneider

Interview mit ESA Astronaut Thomas Reiter

Interview mit Jan Hofer

Interview, mit Christoph Hartmann / FDP

Interview mit Jacques Berndorf

Interview mit Werner Zimmer

Interview mit Ministerpräsident Peter Müller

Interview mit Finanzminister Peter Jakoby

12.01.2009

Neue Kfz-Kennzeichen in Frankreich seit 1.1.2009

Zum 1. Januar 2009 wurde in Frankreich ein neues System der Kraftfahrzeugskennzeichnung eingeführt. Neuwagen erhalten ab Jahresbeginn und Gebrauchtwagen bei Besitzerwechsel bzw. einer Änderung auf der Zulassungsbescheinigung (la carte grise) ab dem 1. März 2009 neue Nummernschilder. Das neue System als ein Teil der Verwaltungsmodernisierung entbürokratisiert den Kauf und die Umschreibung eines Kraftfahrzeugs für den Einzelnen bzw. für die Automobilbranche. Zudem ermöglicht es die bessere Nutzung der Möglichkeiten des Internets für Verwaltung und Verbraucher.

Das zukünftige Kennzeichen besteht aus einer Reihe von sieben alphanumerischen Zeichen (2 Buchstaben, 1 Bindestrich, 3 Ziffern, 1 Bindestrich und 2 Buchstaben). Sie werden chronologisch in einer einzigen nationalen Serie vergeben.

Das neue Kennzeichen besteht - wie in Deutschland - aus einem weißen Grund mit schwarzen Zeichen. Auf der linken Seite befindet sich auf blauem Grund mit den europäischen Sternen die Nationenkennzeichnung F und auf der rechten Seite des Schildes - ebenfalls auf blauem Grund - die Départementnummer und darüber das Logo der Region, zu dem das Département gehört. Das Département kann vom Besitzer des Wagens unabhängig vom Wohnort gewählt werden.

Beispiel: AB - 344 - CA

Das Kraftfahrzeug behält sein Kennzeichen vom Tag der Erstzulassung bis zu seiner Verschrottung bzw. so lange es in Frankreich angemeldet ist.

Dem Wagenbesitzer obliegt es, und zwar unabhängig von seinem Wohnort, sein Kraftfahrzeug anzumelden. Dies geschieht entweder über einen zugelassenen Autohändler oder eine Werkstatt oder persönlich über eine Präfektur bzw. Unterpräfektur. Ihm wird gegen die Zahlung der fälligen Anmeldegebühr eine einen Monat gültige provisorische Zulassungsbescheinigung mit dem endgültigen Kennzeichen ausgestellt, die es erlaubt, das neu angemeldete Kraftfahrzeug sofort zu benutzen. Innerhalb von einer Woche wird dann die Zulassungsbescheinigung - die seit dem 1.6.2004 nach den europäischen Normen ausgestellt wird - auf dem Postwege per Einschreiben zugestellt.

Im Falle eines Umzuges in ein anderes Departement oder beim Kauf eines bereits nach dem neuen System angemeldeten Gebrauchtwagens entfällt die Pflicht eines Kennzeichenwechsels. Allerdings besteht die Möglichkeit der Änderung der Départementnummer.

Die Einführung eines neuen Nummerierungssystems war notwendig geworden, weil das von 1950 stammende System schon bald an seine Kapazitätsgrenzen gestoßen wäre und das Registrierungssystem nicht mehr mit der technischen Entwicklung des Internets Schritt halten kann. Zudem bildet das aktuelle Register (FNI - fichier national des immatriculations) den Fahrzeugpark nicht mehr richtig ab. Bei einem geschätzten Bestand von 40 Millionen Kraftfahrzeugen werden beim FNI 150 Millionen KFZ geführt, was auf das "Vergessen" von Abmeldungen von verschrotteten Autos in den letzten 15 Jahren zurückgeführt wird.

Quelle:
SAARLAND Ministerium für Wirtschaft und Wissenschaft

Details zeigen / verstecken

zurück >

Unsere Partner

Werbung