Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 162

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 706

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 910

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 73

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/articles.php on line 141

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/prog/templates.php on line 242

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/w009b4e6/oldlayout/index.php on line 744
Saar Report
Sie sind hier: Interviews

Neueste Artikel

SaarReport Specials

Interview mit den Ministerpräsidenten Beck und Peter Müller

Interview mit Ministerpräsident Roland Koch zum Ball des Weines 2009

Bob Dylan Konzert in der Saarlandhalle

Verleihung des Steiger Award in Bochum. Interviews mit Veronika Ferres, Bob Geldof, Davis Frost, Maximilian Schell und Roman Herzog.

Interview mit José Carreras

Interview mit Prof. Leonardy

Interview mit Bettina Gräfin Bernadotte

Interview mit dem SPD-Vorsitzenden Franz Müntefering

Interview mit Wendelin und Brigitte von Boch

Interview mit Regisseur Volker Schlöndorff

Interview mit Walter Sittler

Interview mit Bundespräsident Host Köhler

Interview mit Wendelin von Boch

Interview mit DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger

Interview mit Oskar Lafontaine

Interview mit Karl Kardinal Lehmann

Interview mit dem luxemburgischen Arbeits- und Sozialminister Francois Biltgen

Interview mit dem regierenden Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit

Interview mit Bundesminister Sigmar Gabriel

Interview mit dem dänischen Botschafter Carsten Sondergaard

Interview mit Peter Maffay

Interview mit Andy Borg

Interview mit Ministerpräsident Kurt Beck zum Rheinland-Pfalz Tag 2008

Interview mit dem rheinl.-pfälzischen Wirtschaftsminister Hendrik Hering

Interview mit Wirtschaftsminister Rippel

Interview mit Ministerpräsident Kurt Beck

Interview mit Dr. Richard Weber

Interview mit Peter Millowitsch

Interview mit Prof. Dr. Bernhard Vogel

Interview mit Deborah Sasson

Interview mit Dr. Norbert Blüm

Interview mit Reinhard Klimmt

Interview mit "Maddin" Schneider

Interview mit ESA Astronaut Thomas Reiter

Interview mit Jan Hofer

Interview, mit Christoph Hartmann / FDP

Interview mit Jacques Berndorf

Interview mit Werner Zimmer

Interview mit Ministerpräsident Peter Müller

Interview mit Finanzminister Peter Jakoby

Interviews

30.04.2009

"Es ist wichtig, das deutsch-französische Wirtschafts-Verhältnis weiter zu verbessern"

Interview mit den Ministerpräsidenten Beck und Peter Müller

Als herausragendes Beispiel für die erfolgreiche nationale Kooperation würdigte Ministerpräsident Kurt Beck die Schienen-Schnellverkehrsverbindung Paris-Ostfrankreich- Südwest-Deutschland (POS) die in einer ersten Stufe 2007 in Betrieb gegangen ist. Bei einer deutsch- französischen Kundgebung im Bahnhof von Metz äußerten sich die Ministerpräsidenten Kurt Beck und Peter Müller gegenüber Saar Report u.a. über die neuen wirtschaftlichen Standortbedingungen der beider Nachbarländer und über die auf Landesebene bedingten Finanzierungsmaßnahmen der neuen Schienenstrecke.

zum Artikel >

28.04.2009

"Wein ist ein wichtiges Stück Kulturgeschichte"

Interview mit Ministerpräsident Roland Koch zum Ball des Weines 2009

Zum 9 Ball des Weines lud der Verband deutscher Prädikatsweingüter (VDP) zusammen mit dem hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch in das Wiesbadener Kurhaus. 1500 Gäste durften an diesem Abend unter dem Motto "Freiheit genießen" in die Zeit der Wiedervereinigung vor genau zwanzig Jahren eintauchen und sich dem uneingeschränktem Genuss der eigentlichen Stars des Abends- der ca. 90 Weine aus allen 13 deutschen Anbaugebieten hingeben. Noch bevor im Saal bei 1500 Kerzen die weiteren Gänge des delikaten Feinschmecker-Menüs von rund 100 eifrigen Kellnern serviert wurden, verkündeten zeitgleich der Präsident des VDP Steffen Christmann, sowie der Ehrenpräsident Prinz Michael zu Salm Salm zusammen mit dem Schirmherr des Abends Ministerpräsident Roland Koch das 100-jährige Bestehen des VDP-Verbands, das im kommenden Jahr gemeinsam mit den Sponsoren und allen Verbands-Mitgliedern und Gästen gebührend gefeiert werden soll. Im Anschluss war Ministerpräsident Roland Koch gegenüber Saar Report gerne bereit, sich u.a. zu den Themen Wein und Weingenuss, sowie zur deutschen Wiedervereinigung zu äußern.

zum Artikel >

03.04.2009

Verleihung des Steiger Award in Bochum. Interviews mit Veronika Ferres, Bob Geldof, Davis Frost, Maximilian Schell und Roman Herzog.

Am Samstag, 28. März 2009 wurden in der Bochumer Jahrhunderthalle zum fünften Mal die Steiger Awards verliehen.
Preisträger in diesem Jahr sind Veronica Ferres (Film), Dieter Hallervorden (Entertainment), Sir David Frost (Entertainment), Sir Bob Geldof (Musik), Staatspräsident a.D. Prof. Aleksander Kwasinewski und Premierminister a.D. Prof. Romano Prodi (Europa), Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Roman Herzog (Toleranz), I.K.H. Großherzogin Maria Teresa von Luxemburg (Charity), Prof. Dr. Klaus Steilmann (Sport), Gottfried Helnwein (Kunst) und Oscar-Preisträger Maximilian Schell (Lebenswerk).
Diese Auszeichnung, entstanden aus Privatinitiative und dem Wunsch der kulturellen und gesellschaftlichen Förderung der Rhein-Ruhr-Region, wird alljährlich an Persönlichkeiten verliehen, die sich besonders in den Bereichen Musik, Sport, Medien, Umwelt, Film, sowie in Fragen des Europäischen Zusammenwachsens und des humanitären Engagements verdient gemacht haben.

Im Anschluss gaben Veronika Ferres, Bob Geldof, David Frost, Maximilian Schell und Roman Herzog gegenüber Saar Report ein exklusives Interview.

zum Artikel >

24.03.2009

Interview mit José Carreras

Seit Beginn der 90er Jahre zählt Jose Carreras zusammen mit Placido Domingo und Luciano Pavarotti zu den bekanntesten Tenören der Welt. Mit seiner unverwechselbaren Stimme und seinen überzeugenden Opern-Interpretationen vollzog der katalanische Sänger eine atemberaubende Karriere im internationalen Musiktheater. Aber auch das weltweite Engagement des sympathischen Spaniers im Kampf gegen die Leukämie ist mittlerweile zu seiner Lebensaufgabe geworden, insbesondere der Wunsch, dass Leukämie heilbar wird - immer und für jeden. In einem exklusiven Interview äußerte sich Jose Carreras gegenüber Saar Report u.a. über Arbeit und Erfolge seiner Stiftung und seine neue Deutschland-Tournee.

zum Artikel >

18.02.2009

"Bob Dylans Musik ist unübertrefflich"

Interview mit Prof. Leonardy

Am 5. April 2009 findet in der Saarlandhalle Saarbrücken ein spektakuläres Live-Konzert mit Musiklegende Bob Dylan statt. Die wenigen Platzkarten sind nur noch kurze Zeit für 60 bis 65 Euro unter www.musikfestspiele-saar.de zu bestellen. Vorab gab der Leiter der Musikfestspiele Saar, Prof. Leonardy, gegenüber Saar Report ein exklusives Interview über Bob Dylan und die Bedeutung der Musikfestspiele für das Saarland.

zum Artikel >

14.02.2009

"Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt bei unserem Kernprodukt"

Interview mit Bettina Gräfin Bernadotte

Die 45 ha große Insel Mainau liegt im nordwestlichen Teil des Bodensees und gehört zur Stadt Konstanz. Allerdings ist das idyllische Fleckchen Land Privatbesitz, Eigentümer ist die gräfliche Familie Bernadotte, die in enger verwandtschaftlicher Beziehung zum schwedischen Königshaus steht. Die Bernadottes öffnen ihre Insel seit Jahrzehnten für zahlreiche Gäste und weil die Mainau nicht nur einmalig schön ist, mit faszinierenden Blumen, seltenen Nadel-und Laubbäumen, sowie Deutschlands größtem Schmetterlingshaus aufwarten kann, ist die Insel auch in Zeiten wachsenden Auslands-Tourismus immer noch ein "blühendes" Geschäft. In einem exklusiven Interview sprach die Geschäftsführerin der Mainau GmbH Gräfin Bettina Bernadotte mit Saar Report u. a. über die neuen Tourismus-Strategien der Mainau GmbH und über ihren Vater Graf Lennart Bernadotte.

zum Artikel >

12.02.2009

"Es muss eine ehrliche Bestandsaufnahme erfolgen"

Interview mit dem SPD-Vorsitzenden Franz Müntefering

Nach der glücklosen Amtsperiode des Ex-Bundesfraktionsvorsitzenden Kurt Beck beginnt nun seit Oktober 2008 in der SPD wieder eine Zeit der euphorischen Zuversicht. Anders als Beck hat der ehemalige Bundesarbeitsminister Franz Müntefering schon nach kurzer Zeit bundespolitisch die Zügel der SPD-Führung wieder fest im Griff und setzt mit seinem neuen, politischen Kurs vor allem auf das Stabilisieren und Aufbauen eines neuen Parteikonzeptes. Dabei geht es ihm in erster Linie darum, dem aus seiner Sicht geschadeten Ansehen der SPD erfolgreich entgegenzuwirken. Nach einer Wahlkampfveranstaltung in der Saarbrücker Congresshalle sprach SPD-Chef Franz Müntefering mit Saar Report über die Schritte der Bundesregierung zur derzeitigen Finanzkrise, die wirtschaftlichen Chancen in Deutschland und über die angeblichen Verhandlungen zur Bankenverstaatlichung der Bundesregierung.

zum Artikel >

04.02.2009

"Menschlichkeit und soziales Engagement sind für Unternehmer unverzichtbar"

Interview mit Wendelin und Brigitte von Boch

Seit über 260 Jahren steht das Unternehmen Villeroy und Boch, das seit seiner Gründung 1748 fast ausnahmslos von Mitgliedern der Familie von Boch geführt und geleitet wurde, für keramische Qualitätsprodukte mit Weltgeltung. Wendelin von Boch, der bis 2007 als Vorstandsvorsitzender die Geschicke des Konzerns mit großem Erfolg leitete, beschrieb jetzt in seinen Lebenserinnerungen "Globalisierung mit Tradition" seinen Weg an die Spitze des Unternehmens, das er durch grundlegende Veränderungen für die Herausforderungen der weltweiten Globalisierung fit gemacht hat. Neben seinem tatkräftigem, politischen Engagement für die saarländische Wirtschaft leitet der Vollblutunternehmer gemeinsam mit seiner Frau Brigitte das Gut Linsler Hof, das vor allem Brigitte von Boch mit Tatkraft, untrüglichem Geschmack und großem Fingerspitzengefühl für das Machbare zu einer Wellnessoase der Entspannung und gehobenen Gastronomie ausgebaut hat. In einem gemeinsamen Interview äußerten sich Wendelin und Brigitte von Boch gegenüber Saar Report u.a. zu ihren neu erschienenen Büchern "Globalisierung mit Tradition" und "Gartenvergnügen"

zum Artikel >

28.01.2009

"Unternehmer sein bedeutet Verantwortung tragen."

Rückblick: Interview mit Wendelin von Boch vom 21.09.2007

Von seinen Tellern speist die ganze Welt und er hat aus Villeroy & Boch den Weltkonzern gemacht, der er heute ist.

Wendelin von Boch, der in Unternehmerkreisen schon so etwas wie eine lebende Legende ist, hat Ende Mai diesen Jahres seinen Abschied von der unternehmerischen Weltbühne genommen. Vierzig Jahre lang war von Boch in dem von seinen Vorfahren gegründeten Unternehmen tätig. In dieser Zeit hat von Boch entscheidend dazu beigetragen, das Konzept einer Wohnwelt aus einem Guss perfekt umzusetzen. Ebenso hat er die soziale Verantwortung gegenüber seinen Mitarbeitern mit Leben stets mit Leben erfüllt und seine Managertätigkeit als Berufung mit hohem Verantwortungsgrad begriffen.

Wendelin von Boch ist es als weitblickender Unternehmer mit verantwortungsbewusstem und von hohem Gemeinsinn getragenen Handeln gelungen, ein traditionsreiches Familienunternehmen in einen modernen, europäischen Lifestyleanbieter auszubauen und die Marke Villeroy& Boch auf dem internationalen Sektor hervorzuheben.

Wendelin von Boch gab nun ein ausführliches Interview über seinen Abschied, seinen Werdegang und seine privaten Ziele.

zum Artikel >

27.01.2009

"Regie ist verantwortungsvolle, künstlerische Leitung durch den Regisseur"

Interview mit Regisseur Volker Schlöndorff

Der deutsche Regisseur und Oscar-Gewinner Volker Schlöndorff wurde am 20.Januar im Mainzer Staatstheater von Ministerpräsident Kurt Beck mit der Carl-Zuckmeyer-Medaille ausgezeichnet. Im Anschluss sprach Volker Schlöndorff mit Saar Report u.a. über seine Regiearbeit in der internationalen Filmbranche und über den Deutschen Herbst 1977.

zum Artikel >

26.01.2009

"Ein Schauspieler kann kein Moralist sein"

Interview mit Walter Sittler

In einem "stillen" Meisterwerk von Erich Kästner über die Kraft des Erinnerns begeisterte Schauspieler Walter Sittler im Staatstheater Saarbrücken sein saarländisches Publikum.
In einem exklusiven Interview äußerte sich Walter Sittler nach der Vorstellung gegenüber Saar Report über seine eigene Spurensuche in die Vergangenheit, sein politisches Engagement und seine persönliche Beziehung zu Erich Kästner.

zum Artikel >

25.11.2008

"Deutschland hat seinen Platz in Europa gefunden"

Interview mit Bundespräsident Host Köhler

Bundespräsident Horst Köhler besuchte auf Einladung von Ministerpräsident Kurt Beck vom 16.-18. November 2008 Rheinland-Pfalz.
Gemeinsam mit seiner Ehefrau Eva Luise nahm er an offiziellen Terminen in Ahrweiler, Windhagen, Mainz, auf der Burg Eltz und auf dem Flughafen Hahn teil, wo sich Köhler gegenüber Saar-Report in einem Pressestatement u.a. zu den Themen aktuelle Finanzkrise und die politische Bedeutung Deutschlands in Europa äußerte.

zum Artikel >

23.11.2008

"Die Globalisierung ist irreversibel"

Interview mit Wendelin von Boch

Finanzkrisen, wie wir sie gerade in diesen Tagen erleben, sind größere Verwerfungen im Finanzsystem, die durch einen Rückgang der Vermögenspreise und die Zahlungsunfähigkeit zahlreicher Unternehmer der Finanzwirtschaft und anderer Branchen gekennzeichnet sind und die die ökonomische Aktivität in einem oder mehreren Ländern erheblich beeinträchtigen. Ob die gegenwärtig weltweite Finanzkrise auch Einfluss auf den deutschen Wirtschaftsmarkt haben wird und welche wirtschaftlichen Chancen sich jetzt auch für den deutschen Wirtschaftsmarkt bieten, darüber äußerte sich der frühere Vorstandsvorsitzende von Villeroy & Boch, Wendelin von Boch, in einem exklusiven Interview gegenüber Saar-Report.

zum Artikel >

07.11.2008

"Der Fußball ist immer auch ein Spiegelbild der Gesellschaft"

Interview mit DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger

Anlässlich der Fritz-Walter-Gala in Worms sprach der Präsident des deutschen Fußballbundes, Dr. Theo Zwanziger, mit Saar-Report über seine Begegnungen mit Fußball-Legende Fritz Walter, über die Bedeutung des deutschen Fußballs nach der WM 2006 und über seinen beruflichen und privaten Lebensweg.

zum Artikel >

03.11.2008

"Politik geschieht auf der Grundlage einer universellen Verantwortungsethik"

Interview mit Oskar Lafontaine

Kein anderer Politiker spaltet zur Zeit das politische Deutschland so sehr wie Oskar Lafontaine. Seine Wähler und Anhänger sehen in dem studierten Physiker den neuen Heilsbringer, der vor allem die aktuellen wirtschaftlichen Missstände beseitigen soll. Seine Gegner sehen in ihm allerdings einen Verantwortungsflüchtling, der nicht nur als Finanzminister unter Altbundeskanzler Schröder seine politische Verantwortung mit Füßen trat. Dass sich Oskar Lafontaine nach seinem unrühmlichen Rücktritt wirklich aufs Altenteil setzen würde, damit haben selbst Vertraute des ehemaligen saarländischen Ministerpräsidenten und SPD-Vorsitzenden nie ernsthaft gerechnet. Unermüdlich sucht er durch neue Ansätze und Betätigungsfelder wieder den Weg zurück ins politische Rampenlicht zu finden und macht dabei auch vor harscher Kritik gegenüber der Bundesregierung nicht halt. Anlässlich eines Wahlkampfbesuchs im Homburger Saalbau stellte sich Oskar Lafontaine den Fragen von Saar-Report.

zum Artikel >

06.10.2008

"Ich blicke mit großer Freude zurück"

Interview mit Karl Kardinal Lehmann

Mit einem Festgottestdienst hat das Bistum Mainz am 2.Oktober das 25-jährige Bischofsjubiläum von Karl Kardinal Lehmann gefeiert. In seiner Predigt hielt Kardinal Lehmann ein Plädoyer für Gottvertrauen und lebendigen Glauben. Unter den Besuchern des Gottesdienstes befanden sich auch die Ministerpräsidenten der Bundesländer Rheinland-Pfalz und Hessen, Kurt Beck und Roland Koch. In seinem Grußwort erinnerte Ministerpräsident Kurt Beck an viele gemeinsame Begegnungen, die im Laufe der Jahre zu fruchtbaren Ergebnissen geführt hätten. Im Anschluss an den Festgottesdienst sprach Kardinal Lehmann mit Saar-Report über seine Aufgaben als Bischof von Mainz, den Gewinn den deutschen Einheit und über die Aufgaben der katholischen Kirche in der heutigen Zeit.

zum Artikel >

24.09.2008

"In der Großregion SaarlorLux wächst Europa zusammen"

Interview mit dem luxemburgischen Arbeits- und Sozialminister Francois Biltgen

Anlässlich einer politischen Flussfahrt mit der Konrad-Adenauer-Stiftung äußerte sich der luxemburgische Arbeits- und Sozialminister Francois Biltgen gegenüber Saar-Report zu den Themen politische Zusammenarbeit in der SaarlorLux Region, Arbeitsmarktlage in Luxemburg und die politische Bedeutung der Großregion für die Zukunft.

zum Artikel >

23.09.2008

"Berlin ist ein Ort, der sich ständig verändert"

Interview mit dem regierenden Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit

Am 5.September 2008 besuchte Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammen mit dem regierenden Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit das Bildungswerk in Berlin Kreuzberg. Im Anschluss an den Besuch gab Klaus Wowereit gegenüber Saar-Report ein Interview zu den Themen Bildungspolitik, Weiterbildungs-Institutionen und die Zukunft der förderalen Struktur in Deutschland.

zum Artikel >

20.08.2008

"Bei der nächsten Landtagswahl geht es um die Zukunft des Saarlandes"

Interview mit Bundesminister Sigmar Gabriel

Am 11 August besuchte Bundesumweltminister Sigmar Gabriel auf Einladung der Saar-SPD und des Kirkeler Bürgermeisterkandidaten Frank John die Gemeinde Kirkel. Unter dem Motto "Zukunft für alle" diskutierte er gemeinsam mit Saar-SPD-Landeschef Heiko Maas und Umwelt-Staatssekretärin Astrid Klug im Rahmen einer öffentlichen SPD-Veranstaltung im Theobald-Hock-Haus.
Im Anschluss an die Veranstaltung stellte sich Bundesumweltminister Gabriel gerne den Fragen von Saar-Report.

zum Artikel >

19.08.2008

"Meine Aufgabe ist das deutsch-dänische Verhältnis weiter zu vertiefen"

Interview mit dem dänischen Botschafter Carsten Sondergaard

Anlässlich des 50jährigen Jubiläums des Novo Nordisk Deutschland Konzerns, gab der dänische Botschafter Carsten Sondergaard in Mainz gegenüber Saar-Report ein exklusives Interview zu den Themen "wirtschaftliche Entwicklung in Dänemark", "deutsch-dänische Beziehungen" und zu seinen Aufgaben als Botschafter Dänemarks in Deutschland.

zum Artikel >

15.08.2008

"Ich habe den Kontakt zum Boden nie verloren"

Interview mit Peter Maffay

Der deutsche Rockmusiker Peter Maffay stellte am letzten Donnerstag in der Saarbrücker Staatskanzlei Ministerpräsident Müller sein Hilfsprojekt "Begegnungen - eine Allianz für Kinder" vor. Zusammen mit dem Hilfswerk "World Vision" hat Peter Maffay gemeinsam mit Musikerinen und Musikern aus 14 Ländern auch eine CD produziert, deren Verkaufserlös unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel armen und unterernährten Kindern in Entwicklungsländern zu Gute kommen soll. Im Anschluss an das Gespräch mit Ministerpräsident Müller war Peter Maffay gerne bereit, sich in einem Interview den Fragen von Saar-Report zu stellen.

zum Artikel >

24.06.2008

"Jeder Auftritt ist etwas besonderes für mich"

Interview mit Andy Borg

Seit über 25 Jahren steht Andy Borg für beste deutsche Schlagerunterhaltung und wenn es um völkstümliche Klänge geht, ist der symphatische Wiener auch stehts zur Stelle. Doch so locker er sich auf der Bühne gibt, privat ist er eher ein ernster und sehr familiärer Mensch geblieben. Anlässlich eines Auftritts beim "Fröhlichen Weinberg" in Schweigen an der Weinstraße äusserte sich Andy Borg gegenüber Saar-Report über seine lange Schager-Karriere, seine beruflichen Anfänge und sein persönliches Erfolgsrezept.

zum Artikel >

20.06.2008

"Die Rheinland-Pfälzer sind zu einer Einheit zusammengewachsen"

Interview mit Ministerpräsident Kurt Beck zum Rheinland-Pfalz Tag 2008

Zum Auftakt der Rheinland-Pfalz Tage vom 13.-15. Juni 2008 nahm Ministerpräsident Kurt Beck in Bad Neuenahr gegenüber Saar-Report Stellung zu den Themen Europapolitik, die Zielsetzungen der SPD und der Bedeutung von Bad Neuenahr für Rheinland-Pfalz.

zum Artikel >

17.06.2008

"Unsere Regionen werden von einem besseren Flugangebot profitieren"

Interview mit dem rheinl.-pfälzischen Wirtschaftsminister Hendrik Hering

Anläßlich des Rheinland-Pfalz-Tages in Bad Neuenahr gab der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Hendrik Hering gegenüber Saar Report ein exklusives Interview zu den Themen Wirtschaftswachstum in Rheinland-Pfalz, die wirtschaftliche Zusammenarbeit mit der saarländischen Landesregierung und die Zukunft der SPD in der nächsten Legislaturperiode.

zum Artikel >

04.06.2008

"Man muss sich der kreativen Entwicklung stellen"

Interview mit Wirtschaftsminister Rippel

Seit den jüngsten Erdbeben im Saarland ist die Energiefrage zu einer Existenzfrage auch außerhalb der saarländischen Grenzen geworden. Mit der Fortsetzung der alten Ernergiewirtschaft wäre auf Dauer die Rückwärtsentwicklung der saarländischen Wirtschaft vorprognamiert. Die ultimative Grundsatzfrage heißt nun: Was wollen wir? Worauf setzen wir? Zu diesen und anderen Themen war Wirtschaftsminister Joachim Rippel gerne bereit sich gegenüber Saar-Report in einem Interview exklusiv zu äußern.

zum Artikel >

02.06.2008

"Wir sind auf dem Weg, ideale Bedingungen für die Wirtschaft zu schaffen"

Interview mit Ministerpräsident Kurt Beck

Anlässlich der Verabschiedung des SGD-Nord-Präsidenten gab der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck im kurfürstlichem Schloss in Koblenz Saar-Report gegenüber ein Interview zu den Themen Wirtschaftsentwicklung, Mindestlohn und die Zunkuft der Sozialdemokratie in Europa.

zum Artikel >

14.05.2008

"Ich blicke auf eine ausgewogene und vernünftige Sozialpolitik zurück"

Interview mit Minister Josef Hecken

Der scheidende saarländische Sozial- und Gesundheitsminister Josef Hecken gab gestern anlässlich seiner Abschiedsfeier im Presseclub Saarbrücken unserem Magazin ein exklusives Interview über seine neuen beruflichen Aufgaben, seine Reformen im saarländischen Gesundheitswesen und seine weiteren politischen Aktivitäten im Saarland.

zum Artikel >

06.05.2008

"Die Saar-Wirtschaft ist weiter in einer guten Verfassung"

Interview mit Dr. Richard Weber

Der geschäftsführende Gesellschafter der Karlsbergbrauerei und Präsident der IHK-Saarland Dr. Richard Weber nahm in einem exklusiven Interview unserem Magazin gegenüber Stellung zu dem Steigerungpotential der Saar- Wirtschaft, seiner Zusammenarbeit mit der saarländischen Landesregierung und über die in Anspruchnahme der IHK bei den saarländischen Unternehmen.

zum Artikel >

26.04.2008

"Es fiel mir nicht schwer, aus dem Schatten meines Vaters zu treten"

Interview mit Peter Millowitsch

Im Rahmen seiner Theater-Tournee gab der beliebte Volksschauspieler Peter Millowitsch während eines Gastspiels in St. Wendel unserem Magazin gegenüber ein exklusives Interview über seine beruflchen Pläne, seinen legendären Vater und seine persönliche Beziehung zum rheinischen Humor.

zum Artikel >

25.04.2008

"Demokratie wahrt die Würde jeder einzelnen Person"

Interview mit Prof. Dr. Bernhard Vogel

Sie haben die Geschichte der Bundesrepublik von Anfang an miterlebt, sowohl als Zeitzeuge als auch als poltitische Akteure. Nun stellten sich die beiden Politiker-Brüder Prof. Dr. Bernhard Vogel und Dr. Hans-Jochen Vogel im Rahmen der Präsentation ihres Buches "Deutschland aus der Vogelperspektive" auf dem Hallberg in Saarbrücken den Fragen des Saarländischen Rundfunks.
Im Anschluss an die Liveauzfzeichnung war Prof. Dr. Bernhard Vogel gerne bereit, sich in einem exklusiven Interview den Fragen unseres Magazins zu stellen.

zum Artikel >

04.03.2008

Bernstein hatte die Fähigkeit Leute zu inspirieren.

Interview mit Deborah Sasson

Weltstar Deborah Sasson gab im Rahmen ihrer Musicaltournee " Das Phantom der Oper" in Saarbrücken unserem Magazin gegenüber ein exklusives Interview über ihre zukünftigen beruflichen Pläne, ihren musikalischen Entdecker Leonard Bernstein und ihre Freundschaft zu Verhaltensforscher Werner Freund.

zum Artikel >

03.03.2008

Politik ist für mich Dienstleistung am Bürger

Interview mit OB Karl-Heinz Schöner

Der neugewählte Homburger Oberbürgermeister Karl-Heinz Schöner gab unserem Magazin gegenüber ein exklusives Interview unter anderem zu den Themen Wirtschaftsstrukturen in Homburg und seiner persönlichen Einstellung zur Politik.

zum Artikel >

14.02.2008

Interview mit Dr. Norbert Blüm

Am Dienstag, den 12.Ferbruar 2008 wurde in der alten Feuerwache in Saarbrücken wieder heiß diskutiert. Diese Diskussionsreihe, eine Kooperation des Saarbrücker Staatstheaters und SR2-Kulturradio ging in ihre nächste Runde.

Für den ersten Abend in dieser Spielzeit konnten unter der Leitung von Dr. Jürgen Albers wieder zwei prominente Gäste gewonnen werden:

Dr. Norbert Blüm, Bundesarbeitsminister a.D. und Dr. Walter Koch, Präsident der Vereinigung saarländischer Unternehmensverbände.

zum Artikel >

25.01.2008

Über "Schneggeschägger", Humor und " Zuggaschneckscher"

Interview mit "Maddin" Schneider

Er gibt sich gern als Womanizer und als "Schneggeschägger" (Schneckenchecker).
Zum Auftakt seiner großen Deutschlandtournee gab Comedian-Star "Maddin" Schneider unserem Magazin ein exklusives Interview über sein neuestes Bühnenprogramm, Musik, seine Grundeinstellung zu Beziehungen und natürlich über "Zuggaschneckscher".

zum Artikel >

14.11.2007

"Der Anblick der Erde vom Weltraum aus, läßt einen nie wieder los".

Interview mit ESA Astronaut Thomas Reiter

Bei der Eröffnungsgala des Zukunftskongresses " Empower Saarland" in der Gebläsehalle der Völklinger Hütte gab ESA Astronaut Thomas Reiter, der als Festredner der Eröffnungsgala gewonnen werden konnte, unserem Magazin gegenüber ein exklusives Interview über seine beruflichen Ziele, über seine Beziehung zur Innovation im Saarland und über seine mehrmaligen Reisen in den Weltraum.

zum Artikel >

14.11.2007

"Innovation bedeutet für mich persönliche Weiterentwicklung".

Interview mit Jan Hofer

Zum Auftakt des Zukunfts- Kongresses " Empower Saarland" zeigte die saarländische Landesregierung bei einer Festgala in der Gebläsehalle der Völklinger Hütte, die unter dem Motto" Innovation und Empower- Ziele" stand, dass das Saarland nach 50 Jahren auch wirtschaftlich wieder neue und erfolgreiche Wege eingeschlagen hat.
Der Moderator des Abend, ARD Nachrichten-Chef Jan Hofer war gegenüber unserem Magazin gerne bereit, sich in einem exklusiven Interview unter anderem zu den Themen Innovation, seiner beruflichen Karriere und der Bedeutung der Presse in der heutigen Zeit zu äußern.

zum Artikel >

13.11.2007

"Freiheit ist keine Frage des Geldes"

Interview, mit Christoph Hartmann / FDP

Der Fraktionsvorsitzende der FDP/ Saar Christoph Hartmann gab unserem Magazin gegenüber in seinem Büro im Saarbrücker Landtag ein exklusives Interview zu den Themen Landtagswahl 2008, der Zukunft des Saarlandes und den Zukunftszielen seiner Partei.

zum Artikel >

29.10.2007

"Meine Krimis sind nicht aus der Phantasie."

Interview mit Jacques Berndorf

Seit fast zwanzig Jahren ist der Schriftsteller Jacques Berndorf alias Michael Preute der erfolgreichste Krimiautor Deutschlands. Berndorf ließ sich in den achtziger Jahren in der Eifel nieder. 1989 begann er mit seinem ersten Krimi " Eifel- Blues" seinen kometenhaften Aufstieg in der deutschen Krimiszene. In seinen Kriminalromanen setzt er sich mit dem großen Verbrechen einerseits und mit dem allzu Menschlichen andererseits auseinander. Seine Krimis genießen mittlerweile Kultstatus und haben inzwischen eine Gesamtauflage von über zwei Millionen erreicht. In einem exklusiven Interview äußerte sich Jacques Berndorf gegenüber unserem Magazin nach seiner Buchpräsentation in St. Wendel, über seinen neuesten Kriminalroman, seine schwierigen Anfänge in der Eifel und seine kriminalistischen Recherchen für seine Romane.

zum Artikel >

15.10.2007

"das Leben hat es gut mit mir gemeint"

Interview mit Werner Zimmer

Seit vielen Jahrzehnten ist Sportmoderatorenlegende Werner Zimmer nicht nur im heimatlichen Saarland bekannt und beliebt. Auch international hat sich Werner Zimmer in der Sportmoderation einen Namen gemacht. Unserem Magazin gegenüber gab er nun ein exklusives Interview über seine außergewöhnliche Karriere, sein Engagement für Muskelkranke und über seine große Leidenschaft, dem Sport.

zum Artikel >

08.10.2007

50 Jahre Saarland - Vom Bergbauland zum IT Spezialisten.

Interview mit Ministerpräsident Peter Müller

Ministerpräsident Peter Müller äusserte sich zum 50 jährigem Bestehen des Saarlandes,gegenüber unserem Magazin in der Saarbrücker Staatskanzlei zu den Themenschwerpunkten Bergbau, Strukturwandel und die Zukunft des Saarlandes.

zum Artikel >

26.09.2007

Saarländische Landesregierung legt Rahmenplan für den Haushalt 2008 fest.

Interview mit Finanzminister Peter Jakoby

Am 19 Juni 2007 wurden auf der traditionellen Haushaltsklausur in Mettlach, die Eckdaten des Landeshaushalts 2008 beschlossen Zu diesen und anderen Themen stellte sich der saarländische Finanzminister Peter Jakoby in einem Interview den Fragen unseres Magazins.

zum Artikel >

Unsere Partner

Werbung